JGA Schwarzwald - das Team der JGA Experten

Was machen wir von JGA Schwarzwald

Wir von JGA Schwarzwald sind die Experten wenn es das Thema Junggesellenabschied oder Junggesellinnenabschied betrifft. Wir stellen nun seit einigen Jahren unsere JGA Locations, die JGA Block Hütte Flößerhaus und das Schlössle – die Eventgaststätte  für eure JGA Veranstaltungen zur Verfügung. Bei schon weit über 1000 begeisterten Gästen haben wir uns einiges an Expertenwissen und einen großen Erfahrungsschatz angeeignet. Egal ob JGA Frauen oder Männer, wir können euch dabei helfen, eine unvergessliche Feier zu veranstalten.

Das JGA Schwarzwald Team

Michael Reimold – der Chef und Impulsgeber. Seinen Ideen entspringen die Blockhäuser, die EventGaststätte und noch vieles mehr. In letzter Zeit liegt sein Fokus vermehrt auf dem gesunden Urlaub im Schwarzwald. Unter diesem Gesichtspunkt werden die neuen Projekte angegangen. Dies hat natürlich auch Auswirkungen auf die Qualität der JGA-Locations – denn auf für den Junggesellenabschied soll der gesunde Aspekt im Vordergrund stehen.

Michael Armbruster – nach einigen Jahren Ausflug in andere Branchen seit Mitte 2017 wieder in der GFT Familie. Nun zuständig für den Bereich JGA Vermietungen und Events. Tatkräftig unterstützt von einem Team von Reinigungskräften und Handwerkern ist sein Ziel, den Junggesellenabschied Gästen, Urlaubern und Einheimischen im schönen Kinzigtal eine klasse Zeit zu ermöglichen.

Isabella Cammilleri –  Auszubildende als Kauffrau im E-Commerce, Anfang 2018 frisch ins Team aufgenommen, unterstützt sie die GFT RaumZeit GmbH in allen Zielen und hat nebenbei ähnliche Projekte wie zB die Vermietung von Wohnmobilen und der Vermietung der Eventlocation Schlössle in Schenkenzell. Schöne Momente und Erinnerungen für die Gäste schaffen ist ihre Vision.

Kommende Projekte

Blockhaussiedlung

Hier findet Ihr Informationen zu unserer geplanten Blockhaussiedlung. Schaut rein und gebt uns Feedback. Vielleicht wollt Ihr sogar mitmachen.

Unsere Locations

Warum Holz?

Ein Blockhaus ist eine ökologische Lösung über den gesamten Lebenszyklus. Holz ist ein nachwachsender Rohstoff.  Für seine Bearbeitung benötigt man nur wenig Energie. Ein wachsender Baum absorbiert Kohlendioxid aus der Atmosphäre. Wenn das Holz für den Bau verwendet wird, wird der Kohlenstoff in den Holzkonstruktionen gespeichert. Ein Blockhaus ist vollständig recycelbar und verursacht keine schädlichen Emissionen während seines Bestehens.

Blockhaus Klima

Die massive Holzwand gleicht die Schwankungen der Temperatur und der Feuchtigkeit in der Raumluft optimal aus. Das Holz eines Blockhauses bindet zugleich die überschüssige Feuchtigkeit aus der Raumluft und gibt sie wieder ab, wenn sie zu trocken ist. Schimmelpilze, Hausstaubmilben, Bakterien und Viren gedeihen nicht in einem gepflegten Blockhaus. Außerdem verhindert die optimale Luftfeuchte ihr Wachstum. Die Blockhaus-Holzwand lässt aus der Raumluft gasförmige Schadstoffe nach außen entweichen. Die Luftfeuchtigkeit ist in Wohn-Blockhäusern niedrig. Deshalb ist ein Blockhaus für viele Menschen mit Asthma und Schimmelempfindlichkeit besonders empfehlenswert.

Erleben Sie all‘ diese Vorteile in unseren Schwarzwald-Blockhäusern.